Mensch besauf dich nicht

Total schlechtNajaGanz OkSehr gutGenial (8 Stimmen, Durchschnitt: 4,25)
Loading...

Schwierigkeitsgrad: Einfach

Spielerzahl: 2-4

Benötigte Hilfsmittel:

Mensch ärgere dich nicht-Spielfeld (kann man auch einfach selbst basteln), Schnapsgläser, Alkohol

 

Spielablauf:

Für das Trinkspiel „Mensch besauf dich nicht“ wird das Original oder ein selbstgefertigtes „Mensch ärgere dich nicht“ Spiel benötigt. Empfohlen ist das Spiel für 2 bis 4 Spieler, jedoch wird es lustiger, wenn viele Leute mitspielen. Dabei bekommen mehrere Spieler das gleiche Ziel und man stellt die Schnapsgläser dann nebeneinander. Dadurch das die Gläser nun die Männchen darstellen, muss eine Art der Kennzeichnung überlegt werden. Möglich ist das durch unterschiedlich farbigen Inhalt oder durch unterschiedliche Gläschen. Tut man das nicht, kann es leicht zu Verwechslungen kommen. Das kann zwar auch Spaßig werden, ist aber nicht Sinn und Zweck des Spiels.

Diese Trinkspiel ist sehr einfach zu verstehen, vorallem wenn man die Regeln des normalen Brettspiels kennt. Wenn jemand das Spiel nicht kennt, kann er die Regeln der Spielanleitung entnehmen oder einfach danach googeln.Wird ein Glas aus dem Spiel geworfen, muss es von dessen Besitzer auf der Stelle leer getrunken werden. Das leere Schnapsglas wird dann wieder aufgefüllt und zurück an den Start gestellt. Gewinner ist wie beim normalen Spiel derjenige, der zuerst alle Spielfiguren/Gläser im Ziel hat.

Alternative Spielweisen:

Passen die Schnapsgläschen aufgrund ihres zu hohen Durchmessers nicht auf das Spielfeld, kann ein eigenes Spielbrett gebastelt werden.Dafür eignet sich Karton, Papiert oder wenn man ein dauerhaftes Spiel haben will sogar Holz. Es empfiehlt sich während dem Bau des Spielfelds schon ausreichend zu trinken, so hat man schon vor dem Trinkspiel viel Spaß. Wer sich ein Holzspielfeld baut, kann sich überlegen, ob er jedes Feld einen halben Zentimeter einfräst. So wird das Umkippen der Gläser verhindert.

Tags : , | 5.464 Aufrufe bisher

© 2011 - 2015 Trinkspiele.info